Die Open Air Hochzeit auf dem Hofgut Dornsberg | Hochzeitsplanerin in Freiburg & Basel rockwedding
25547
post-template-default,single,single-post,postid-25547,single-format-standard,bridge-core-1.0.6,cookies-set,cookies-accepted,ajax_fade,page_not_loaded,,vertical_menu_enabled,qode-title-hidden,side_area_uncovered_from_content,qode-theme-ver-18.2,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.5,vc_responsive
Ein Hochzeitspaar au einer Wiese in Freiburg.

Die Open Air Hochzeit auf dem Hofgut Dornsberg

Meine beiden Ladies Sabrina & Dana – auch liebevoll Bodensee-Mädels genannt – kamen vor 1,5 Jahren mit dem Wunsch zu uns, eine hammer Traumhochzeit zu erleben. Am besten alles im Freien, ganz locker und ungezwungen nur mit den Liebsten.

Eine passende Hochzeitslocation war von uns Hochzeitsplanern auch schnell gefunden, das zauberhafte Hofgut Dornsberg am Bodensee.  Hier kann man exklusiv das ganze Hofgut anmieten und darf sein Hochzeitsfest so umsetzen wie man möchte. Einer freien Trauung, sowie einer Feier unter freiem Himmel stand also nichts mehr im Wege. In der Planungszeit wurden die passenden Dienstleister ausgewählt, das Dekokonzept erarbeitet, der Tagesablauf ausgearbeitet, Hotels für die Gäste gesucht und vieles mehr. Wir wedding planner standen für unsere Mädels immer mit Rat und Tat zur Seite.

Am großen Tag der Hochzeit war der Wetterbericht alles andere als gut, Regen stand auf dem Radar und so kam die große Frage auf, ob das Dinner draußen stattfinden sollte oder wir das Ganze nach Innen verlagern sollten? Wir gingen volles Risiko ein und wurden belohnt. Pünktlich zur freien Trauung der beiden kam sogar die Sonne raus und es mussten spontan Sonnenschirme aufgestellt werden.  Die freie Trauung von Say Yes war sehr emotional für das Brautpaar, die Freunde und die Familie, da verdrückt man selbst als Hochzeitsplaner mal ein paar Tränchen :-). Danach ging es zum gemütlichen Sektempfang mit toller Live Musik. Die Ladies verschwanden zwischendrin mal kurz zu einem Brautpaarshooting. Der Hof, der als Dinnerbereich fungierte, war mit Lichterketten behangen, zwischen den Bäumen hingen viele Fotos aus dem gemeinsamen Leben der beiden. Auf den Holztischen sorgte ein Spitzenläufer für eine gewissen Eleganz, bei der Floristik wurden lockere Eukalyptus Girlanden ausgelegt und tolle, große Blüten in kleinen Väschen sorgten für Hingucker.

Es gab ein leckeres Grillbuffet für die Gäste und zum Nachtisch eine wunderhübsche Hochzeitstorte, danach wurde mit einem DJ so richtig eingeheizt und sorgte für die perfekte Hochzeitsstimmung bis in die Morgenstunden.

Liebe Sabrina, liebe Dana, wir wünschen euch alles Glück dieser Welt, bleibt so herzlich wie ihr seid und behaltet diesen Traumtag für immer in eurem Herzen!

Tausend Dank an dieser Stelle für die wunderschönen Bilder von Cathie Kübler https://mam-agency.de!